Nachrichten‎ > ‎

Brake - GTV SIx Mix abgebrochen

veröffentlicht um 21.11.2010, 01:37 von Hans-Joachim Kaspers
Erst wollten sie nicht, dann konnten sie doch - und dann haben sie nur fünf Minuten gespielt: Die erst abgesagte und dann doch wieder angesetzte Partie TuS Brake - GTV Six Mix musste leider beim Stand von 11:9 für Brake im ersten Satz abgebrochen werden. Eine Mitspielerin des TuS hatte sich verletzt, eine vierte Frau stand den Scheinriesen nicht zur Verfügung. Die Wertung muss dann wohl 3:0 (25:11, 25:0, 25:0) für GTV Six Mix lauten - oder wie verfährt man in dieser Situation? Auf jeden Fall vom Ausrichter und Schiedsrichter Baggerwahn II noch mal gute Besserung an die Unglücksräbin (heißt das so?), bei der es sich natürlich ausgerechnet um eine noch einmal kurzfristig reaktivierte Mitspielerin handelt. Shit happens!
Das andere Spiel Baggerwahn II - Kleine Strolche endete 3:2 (25:14, 24:26, 22:25, 25:10, 15:10).
Comments